Betreuungsgruppe

1. Betreuungsgruppe Ostholstein

Aufgaben der Betreuungsgruppe

  • Evakuieren hilfsbedürftiger Personen
  • Einrichten und Betreiben von Aufnahmestellen
  • Versorgen von Evakuierten in den Aufnahmestellen mit lebensnotwendigem und dringendem persönlichen Bedarf
  • Registrierung von Evakuierten in den Aufnahmestellen
  • Einrichten und Betreiben von mobilen Verpflegungsausgabestellen
  • Heranführen von Bedarfsmitteln für die in den Aufnahmestellen Evakuierten

Die Gruppe - Fahrzeuge und Ausstattung

Eine Bt.Gr. besteht aus drei Fahrzeugen, einer Feldküche und ggf. einem Anhänger.

Der Kreis Ostholstein hat für unsere Einheit einen "Betreuungs-Kombi", einen LKW und eine Feldküche zur Verfügung gestellt. 

Mannschaftswagen 
LKW 

Feldküche 

Die Fahrzeuge der Betreuungsgruppe sind in der Unterkunft in Oldenburg/Holstein stationiert.
In der DRK-Unterkunft befindet sich auch das Lager für Lebensmittel und weiteres Ge- und Verbrauchsmaterial der Bt-Gr.