Einsatzkräfte
Foto: O. Poppe / DRK Gõhl e.V.

Mitgliederzahlen

51 Mitglieder (Stand: Mai 2018) :

  • 45 aktive Mitglieder - Sie nehmen regelmäßig am Dienstgeschehen teil.
  •  5 Mitglieder in der Reserveabteilung - Sie nehmen gelegentlich oder selten am Dienstgeschehen teil, stehen aber für den Katastrophenschutz zur Verfügung. Sie haben z.B. Familie, wohnen/arbeiten außerhalb oder arbeiten ehrenamtlich im Rettungsdienst.

  • 24 Mitglieder sind der Betreuungsgruppe im Katastrophenschutz zugeordnet
  • 18 Mitglieder sind der Sanitätsgruppe im Katastrophenschutz zugeordnet
  • 35 Mitglieder stehen für die Schnelleinsatzgruppe (SEG) bereit
  • 16 Mitglieder zählen derzeit zur Rettungshundestaffel
  • geprüfter Rettungshund

Ausbildungsstand

Mach mit! - Werde Aktiv.

der Einsatzkräfte (Stand: Mai 2018) :

  • 1 Ärztin
  • 4 Notfallsanitäter (1x Reserve)
  • 1 Praxisanleiter Rettungsdienst (Reserve)
  • 4 Lehr-Rettungsassistenten (1x Reserve)
  • 9 Rettungsassistenten/innen
  • 8 Rettungssanitäter/innen
  • 2 Auszubildende zum/zur Notfallsanitäter/in
  • 39 Sanitäter/innen
    (Fachdienstausbildung Sanitätsdienst, DRK)
  • 24 Sanitäter/innen
    (alter San-B -Lehrgang)
  • 18 Sanitäter/innen
    (alte San-C -Fortbildung)
  • 8 Feldköche/Feldköchinnen
  • 7 Rettungshundeführer/innen
  • 1 geprüfter Rettungs-Hund (Flächensuche)
  • 1 Sanitätsdienst-Ausbilder
  • 2 Betreuungsdienst-Ausbilder
  • 1 Ausbilder Technik & Sicherheit
  • 10 Führungskräfte A
  • 7 Führungskräfte B
  • 4 Organisatorische Leiter Rettungsdienst
  • 21 Einsatkräfte haben mindestens eine feuerwehrtechnische Ausbildung absolviert
  • u.v.m.
    (Mehrfachzählungen möglich)
Foto: M. Kock / DRK Gõhl e.V.