Aktuelles
Rettungshundeprüfung / Foto: K.Baumhäkel

Rettungshunde haben erneut Prüfungen bestanden

Oldenburg /Holstein, 02.11.2013

Heute wurden wieder einige Rettungshunde der DRK-Bereitschaft Göhl geprüft.
Einige Teams unserer Rettungshunde-Staffel haben heute ihre Folgepüfung und weitere ihre erste Püfung bestanden. Somit haben wir nun sieben geprüfte Flächensuchhunde.
– Eine tolle Leistung!

Weiterlesen …

Oldie-Frühstück am 21.09.2013

Das Sportlerheim war voll besetzt. 46 Mitglieder und viele Interessierte hatten sich eingefunden.
Nach der Begrüßung durch das DRK-Team wurden Liedertexte verteilt und der Vormittag mit dem Lied „Ein schöner Tag“ eingeläutet.

Weiterlesen …

JRK Göhl ist Landessieger

Nach vielen Jahren heißt es nun wieder Göhl! Es ist für uns das größte Highlight unserer JRK-Laufbahn. Nach unserer Gründung im Jahr 2012 ist es das erste Mal, dass wir nach einem Gewinn auf Kreisebene nun den Landeswettbewerb der Stufe III gewonnen haben. Dieser fand am Wochenende vom 13. bis 14. September in Horst im Kreis Steinburg statt. Teilgenommen haben sechs Gruppen: Pinneberg, Dithmarschen, Nordfriesland, Ostholstein und zwei Gruppen aus Bad Oldesloe, davon eine außer Konkurrenz.

Weiterlesen …

Sanitätsdienst-Fortbildungen

Die Fortbildungs-Termine für die Sanitäter der DRK-Bereitschaften und -Arbeitskreise im DRK-Kreisverband Ostholstein stehen fest. Insgesamt werden vier Veranstaltungen angeboten.

Lehrgangsangebote...

Rückblick der außerordentlichen Mitgliederversammlung

Viele Mitglieder beider Bereiche des Ortsvereines, die Ortsmitglieder und die Bereitschaft, waren gekommen. Das Sportlerheim war im wahrsten Sinne des Wortes bis auf den letzten Platz gefüllt.

Die ausscheidende Vorsitzende Sabine Bitter ließ die 8 Jahre ihrer Tätigkeit kurz Revue passieren und bedankte sich bei ihren Vorstandsmitgliedern und den Mitgliedern für die gute Zusammenarbeit.

Weiterlesen …

Bastelgruppe

Wir treffen uns am Dienstag, dem 08. Oktober um 19.30 Uhr im Sportlerheim.
Es geht um Bastelarbeiten für den Adventskaffee (04.12.13).
Bis dahin eine schöne Zeit.
Eure Helga Wiese

„Die nächste Fahrt geht rückwarts“

Am 14.09.2013 hatten die Mitglieder der DRK Bereitschaft Göhl die Gelegenheit, an einem Fahrsicherheitstraining teilzunehmen. Unterstützt wurden Sie dabei von der Fahrschule am Gymnasium, die mit Benjamin Redey einen erfahrenen Fahrlehrer zu Verfügung gestellt hat. Nicht das schnelle Fahren, sondern das schnelle Bremsen stand dabei im Vordergrund. „Der Bremsweg insbesondere von größeren Einsatzfahrzeugen wird häufig unterschätzt. Umso wichtiger ist es, die Fahrweise entsprechend anzupassen und in Gefahrensituation reflexartig handeln zu können“ – da sind Fahrlehrer und Bereitschaftsleiterin Marina Kock sich einig. So folgte dann auch dem theoretischen Einstieg und der praktischen Ausbildung an den Stationen „Ladungssicherung“, „technische Sicherheit“ und „Sicherung von Patienten auf der Trage“ das eigentliche Fahrsicherheitstraining auf einem abgesperrten Bereich des Truppenübungsplatzes Putlos.

Weiterlesen …

Turbulentes Wochenende

Die DRK Bereitschaft Göhl war am 07.09. gleich auf fünf verschiedenen Veranstaltungen vertreten.

Bericht und Bilder:

Weiterlesen …

Fahrzeugübergabe durch den Innenminister
Aufstellung der neuen Fahrzeuge / Foto: O. Poppe

Feierliche Übergabe

Der Innenminister des Landes Schleswig-Holstein Herr Andreas Breitner hat am 16. August 2013 in Harrislee 29 Katastrophenschutzfahrzeuge an die kreisfreien Städte und Kreise übergeben.

Weiterlesen …

Übergabe GW-San in Eutin
Übergabe in Eutin / Foto: A. Schopplick, DRK Göhl e.V.

GW-San in Oldenburg

Nachdem der GW- San noch einige Zeit im Katastrophenschutzlager vom Kreis Ostholstein stand, wurde er nun auch von Herrn Michalski (Kreis Ostholstein) an den Gruppenführer der 4. San.-Gr.-T, Oliver Poppe übergeben.

Weiterlesen …