Einsätze der Rettungshundestaffel (RHS) 2017
Datum Sachverhalt / Einsatzgrund
Einsatz 01/2017
03.01.2017
01:48 Uhr
Personensuche
Fehmarn

Um 01:48 Uhr wurden wir, zusammen mit der BRH-RHS SH Ost, zu einer Personensuche auf die Insel Fehmarn alarmiert.
Vermisst wurde ein 55-jähriger mit suizidaler Absicht.
Der Vermisste konnte leider nicht gefunden werden.
Einsatz 02/2017
11.02.2017
14:46 Uhr
Personensuche
Röbel

Um 14:46 wurden wir zu einer Personensuche in Röbel (Gemeinde Süsel) alarmiert.
zusammen mit der Polizei, der BRH Rettungshundestaffel SH Ost, den umliegenden Feuerwehren und einem Diensthund der Polizeidirektion Flensburg suchten wir nach dem Vermissten.
gegen 20:30 Uhr wurde er von Angehörigen wohlbehaften gefunden.
Einsatz 3/2017
11.05.2017
22:24 Uhr
Personensuche
Bad Segeberg

Die vor Ort befindliche Polizei hatte uns zu den bereits suchenden Rettungshundestaffeln von ASB und DLRG nachalarmiert, da eine suizidgefährdete Person vermisst wurde.
Noch während der Anfahrt wurde der Einsatz abgebrochen.
Einsatz 4/2017
24.05.2017
23:22 Uhr
Personensuche
Stockelsdorf

Nach einem schweren Verkehrsunfall, wurden wir zur Nachsuche alarmiert.
Leider konnten wir zum ersten Mal nicht ausrücken, da wir aus verschiedenen Gründen kein Rettungshundeteam an dem Abend zur Verfügung stehen hatten .
Einsatz 5/2017
03.06.2017
09:33 Uhr
Personensuche
Eutin

Vermisst wurde ein suizidgefährdeter Familienvater. Zusammen mit der BRH RHS SH Ost und der Polizei haben wir nach dem Vermissten gesucht.
Danke an die Teams und Helfer!

Nachtrag :
Der Vermisste ist selbständig nach Hause zurück gekommen.
Einsatz 6/2017
03.06.2017
19:09 Uhr
Personensuche
Dahme

Um 19.09 Uhr wurden wir heute zu unserem zweiten Einsatz nach Dahme alarmiert.
Vermisst wurde ein 71-jähriger Herr, der an Demenz erkrankt ist.
Durch die gute Teamarbeit und Einteilung des Suchgebietes konnte eine halbe Stunde nach Suchbeginn unsere Rettungshündin Tina den Vermissten in einem Waldstück wohlbehalten auffinden.
Die Erstversorgung des Betroffenen übernahm unser Sanitäter. Im Anschluss konnte er wohlbehalten den Angehörigen übergeben werden.
Wir bedanken uns für die wirklich gute Zusammenarbeit mit der Polizei Grube.
Einsatz 07/2017
18.07.2017
00:26 Uhr
-
Großenbrode

Um 00.26 Uhr wurden wir zu einer Personensuche nach Grossenbrode alarmiert.
Wir hatten keine Chance unsere Einsatzkleidung anzuziehen, denn es kam der sofortige Abbruch.
Einsatz 08/2017 17.08.2017
23:48 Uhr
Personensuche
Heiligenhafen

Um 23.48 Uhr wurden wir, zusammen mit der BRH RHS SH Ost, zu einer Personensuche nach Heiligenhafen alarmiert.
Vermisst wurde eine an Demenz erkrankte Person. Leider mussten wir die Suche erfolglos abbrechen.
Einsatz 09/2017
20.08.2017
18:15 Uhr
Personensuche
Heiligenhafen

Wir wurden erneut von der Leitstelle zu einer Personensuche nach Heiligenhafen gerufen. Auf Rückmeldung bei der Leitstelle wurde uns dann mitgeteilt, dass nur Mantrailer benötigt werden. Somit war der Einsatz für uns leider beendet.
Einsatz 10/2017 -07.11.2017
18:51 Uhr
Personensuche
Pelzerhaken

Um 18.51 Uhr wurden wir von der Leitstelle Süd zu einer Personensuche nach Pelzerhaken gerufen. Vermisst wurde ein 11-jähriger Junge. Kurz nach unserem Eintreffen wurde er glücklicherweise von der Polizei aufgegriffen.
...