Einsätze der Schnelleinsatzgruppe (SEG) 2017
Datum Sachverhalt / Einsatzgrund Einsatzkategorie* Einsatzräfte / Fahrzeuge
(DRK Göhl)
03.04.2017
23:21 Uhr
Eutin,
Feuer in einer Seniorenwohnanlage

In einer Wohnanlage kam es zur Rauchentwicklung. Daraufhin wurden neben Feuerwehr, Rettungsdienst, OrgLeiter und LNA auch alle SEGn im Kreis Ostholstein durch die Rettungsleitstelle Süd alarmiert.
Nachdem wir die Fahrzeuge besetzt hatten und auf dem Weg zum Bereitstellungsraum waren, entspannte sich die Lage vor Ort. Nach kurzer Fahrt wurde der Einsatz wieder abgebrochen.
R0 11 / 4
26.07.2017
18:05 Uhr
Oldenburg /i.H.
Rettungswache 40

Nach einem Verkehrsunfall mit einem Rettungsmittel sowie mehreren parallelen Einsätzen in unserem Rettungsdienstbereich wurde der SEG-Rettungswagen zur Bereichsabdeckung besetzt.
RTW Hintergrund 2 / 1
26.07.2017
20:00 Uhr
Oldenburg /i.H.,
Ostlandstraße

Internistischer Notfall;
Akuter Thoraxschmerz mit dem NEF 61.
RTW Hintergrund 2 / 1
05.10.2017
18:31 Uhr
Bahnhof Puttgarden

Nach einem wetterbedingten Ausfall der Zugverbindungen saßen etwa 180 Fahrgäste für mehrere Stunden in einem Zug in Puttgarden fest.
Der ASB und der Org. Leiter haben die SEG der DRK Bereitschaft Göhl zur Warmverpflegung der Betroffenen nachgefordert.
Der Einsatz dauerte ca. vier Stunden.
Betreuungseinsatz 10 / 3

* Einsatzkategorien (Schadenarten)

Stichwort Bezeichnung
Beschreibung
Einsatzmittel sonstige Kräfte
R0 Notfalleinsatz, Großeinsatz Rettungsdienst Stufe 0

3 - 6 Verletzte an der Einsatzstelle
3-6 RTW,
min. 1 NEF/RTH,
OrgLeiter,
LNA
Polizei,
KWF
R1 Notfalleinsatz, Großeinsatz Rettungsdienst Stufe 1

7 - 10 Verletzte an der Einsatzstelle
7-10 RTW,
min. 1 NEF/RTH,
OrgLeiter
LNA
Polizei,
KWF,
Feuerwehr: 1 Löschgruppe
R2 Notfalleinsatz, Großeinsatz Rettungsdienst Stufe 2

11 - 25 Verletzte an der Einsatzstelle
min. 10 RTW,
min. 3 NEF/RTH,
OrgLeiter,
LNA,
1 SEG
Polizei,
KWF,
Feuerwehr: 1 Löschzug
R3 Notfalleinsatz, Großeinsatz Rettungsdienst Stufe 3

26 - 50 Verletzte an der Einsatzstelle
min. 10 RTW,
min. 4 NEF/RTH,
OrgLeiter,
LNA,
mehrere SEGn
Polizei,
KWF,
Feuerwehr: 1 Löschzug
R4 Notfalleinsatz, Großeinsatz Rettungsdienst Stufe 4

Mehr als 50 Verletzte an der Einsatzstelle
min. 10 RTW,
min. 4 NEF/RTH,
OrgLeiter,
LNA,
alle SEGn
Polizei,
KWF,
Feuerwehr: 1 Löschzug