Informationen für Veranstalter

Ihnen ist die Sicherheit Ihrer Veranstaltungsteilnehmer wichtig?

Sie planen lieber im Voraus und warten nicht erst bis etwas passiert?

... dann sind Sie bei uns richtig !

Foto: O. Poppe / DRK Göhl e.V.

Wir leisten bei verletzten und erkrankten Personen qualifizierte Erste Hilfe und erhöhen dadurch die 
Chance auf frühzeitige und vollständige Genesung.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Gefahrenanalyse (Was wird zur sanitätsdienstlichen Betreuung Ihrer Veranstaltung benötigt?) nach anerkannten Methoden
  • gut ausgebildetes, freundliches Sanitätspersonal
  • umfangreiches und modernes Sanitätsmaterial
  • ein oder zwei Sanitätszelte / Sanitätsstationen
  • Kranken- und/oder Rettungswagen
  • Hilfe für Menschen mit Behinderungen
  • Kommunikationsmittel wie Mobiltelefon und Funkgeräte
  • technische Hilfe wie Beleuchtung und Stromversorgung
  • und vieles mehr ...

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine rechtzeitige Anfrage, damit wir den Sanitätsdienst bei Ihrer Veranstaltung vollständig planen können - möglichst mit dem Online-Formular und mind. einen Monat vor der Veranstaltung. (Wir treffen uns am ersten Freitag im Monat zur Diensteinteilung.)
  • dass die ehrenamtlichen Einsatzkräfte verpflegt werden, wenn der Dienst länger als drei Stunden dauern sollte
  • dass die Rettungswege freigehalten werden
  • Verständnis, dafür dass bei einer größeren Schadenslage im Kreis Ostholstein ein Teil der Einsatzkräfte abrücken muss
  • eine Aufwandsentschädigung für unseren Einsatz
Foto: KV Gelsenkirchen